2 MP (Full HD) IP Mini-Dome-Kamera HIKVISION mit PoE, 30 m Nachtsicht

Fernzugriff, Bewegungserkennung, Stromversorgung über Netzwerkkabel, Schutzklasse IP67, fixes Objektiv, Brennweite 2,8 mm, Bilderfassungswinkel 114,8 Grad, für innen und aussen, ONVIF

89,00 €
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand
  • Sofort verfügbar
    Lieferstatus: Verfügbar
  • Lieferzeit: 4 - 5 Werktage (Ausland)
Beschreibung

Modell: HWI-T221H

Max. Auflösung 2 Megapixel (Full HD)
PoE
Fernzugriff
30 Meter Nachtsicht
Schutzklasse IP67
fixes Objektiv
Brennweite 2,8 mm
Bilderfassungswinkel 114 Grad
für innen und aussen

Auflösung: Die Auflösung spiegelt die Bildqualität der Aufnahmen wider. Dieses Modell bietet eine Auflösung von 2 Megapixel.

PoE: Die Abkürzung PoE steht für Power over Ethernet. Die PoE-Funktion ermöglicht die Stromversorgung der Videoüberwachungskamera über das Netzwerkkabel. Somit ist eine Stromquelle für den Betrieb der Kamera vor Ort nicht mehr notwendig. Alternativ kann die Kamera über ein 12-Volt-Netzteil mit Strom versorgt werden.

Nachtsicht: Die Nachtsichtfunktion ermöglicht eine Videoüberwachung bei Dunkelheit bis zu einer Reichweite von 30 Metern. So können Personen, Fahrzeuge und andere bewegliche Objekte auch bei geringem Lichteinfall gut erkannt werden.

Schutzklasse: Die Schutzklasse informiert über die Eignung von elektronischen Geräten. Dieses Modell verfügt über die Schutzklasse IP67, wodurch die Kamera ggü. Staub und starkem Strahlwasser geschützt ist.

Einsatzort: Die Kamera kann sowohl im Innen- als auch im Aussenbereich eingesetzt werden.


Datenblatt_HWI-T221H

WLAN: Nein
Marke: Hikvision
Mikrofon: Nein
Zoom: Digital
Auflösung: 2 MP (Full HD)
Bauform: Dome-Kamera
Gesichtserkennung: Nein
Linienüberschreitung: Nein
Autotracking: Nein
Kennzeichenerkennung: Nein
Starlight: Nein
Farblich in der Nacht: Nein
Nachtsicht: von 0 bis 30 m