Menü
2 MP (Full HD) IP PTZ-Kamera DAHUA mit PoE, 12-fach optischer Zoom
408,44 €

inkl. 16% USt. , zzgl. Versand

ab Stk Stückpreis
4 388,02 €
8 379,85 €
12 367,59 €

Hersteller:

Artikelnummer: 10478

Herstellernummer: SD40212T-HN

Kategorie: Dome Kamera

sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 2 Werktage

 
Stk

Zubehör zum Mitbestellen:

+ 43,87 €
+ 38,02 €
Fernzugriff, Aufnahme auf MikroSD-Karte bis 256 GB, Bewegungserkennung, Gesichtserkennung, Schutzklassen IP66 und IK10, Brennweite 5,3 bis 64 mm, Blickwinkel 58,2 bis 4,8 Grad, 12-facher optischer Zoom, 16-facher digitaler Zoom, für innen und aussen, ONVIF, Gehäuse Metall, Nettogewicht 2,3 kg
Produktdetails anzeigen

Modell: SD40212T-HN

Max. Auflösung 2 Megapixel (Full HD)
PoE-Stromversorgung
12-fach optischer Zoom
Fernzugriff
Aufnahme auf MikroSD-Karte bis 256 GB
Bewegungserkennung
Linienüberschreitungsfunktion
Gesichtserkennung
Schutzklasse IP66
Brennweite 5,3 bis 64 mm
für innen und aussen

Auflösung: Die Auflösung spiegelt die Bildqualität der Aufnahmen wider. Dieses Modell bietet eine Auflösung von 2 Megapixel.

PoE: Die Abkürzung PoE steht für Power over Ethernet. Die PoE-Funktion ermöglicht die Stromversorgung der Videoüberwachungskamera über das Netzwerkkabel. Somit ist eine Stromquelle für den Betrieb der Kamera vor Ort nicht mehr notwendig. Alternativ kann die Kamera über ein 12-Volt-Netzteil mit Strom versorgt werden.

Zoom-Funktion: Die optische Zoom-Funktion ermöglicht die Vergrößerung der aufgenommenen Objekte auf Bildern. Der Vorteil des optischen Zooms besteht darin, dass sich beim Zoomen die Kamera nicht physisch zum Objekt bewegen muss. Auflösung und Bildqualität bleiben während des Vergrößerungsvorgangs gleich.

Fernzugriff: Der Fernzugriff ermöglicht einen weltweiten Zugriff auf die Kamera via Tablet, Smartphone oder Computer. Über einen Internet-Browser ist der Fernzugriff leicht zu bedienen. So kann zu jedem Zeitpunkt das zu schützende Objekt optimal überwacht werden.

Speicherfunktion: Die Aufnahmen können auf einer MikroSD-Karte bis zu 256 Gigabyte, welche in die Kamera eingesetzt wird, gespeichert werden. Alternativ besteht auch die Möglichkeit, die Aufzeichnungen auf der Festplatte eines Videorekorders zu speichern.

Bewegungserkennung: Eine IP-Kamera dient zur Überwachung bestimmter Räumlichkeiten, Eingangsbereiche und sonstiger sensibler Orte. Die Bewegungserkennung erfasst Bewegungen von Personen in den relevanten Bereichen und meldet diese an den berechtigten Nutzer der Kamera.

 


Gesichtserkennung: Dank dieser Funktion können Personen erkannt, identifiziert und überprüft werden. Dazu werden die in Echtzeit aufgenommenen Gesichter mit zuvor in einer Datenbank gespeicherten Gesichtern verglichen. Durch den Abgleich in Echtzeit kann Personen der Zutritt zu einem Objekt gewährt oder verweigert werden.

Schutzklasse: Die Schutzklasse informiert über die Eignung von elektronischen Geräten. Dieses Modell verfügt über die Schutzklasse IP66, wodurch die Kamera ggü. Staub und starkem Strahlwasser geschützt ist.

Einsatzort: Die Kamera kann sowohl im Innen- als auch im Aussenbereich eingesetzt werden.


Nachtsicht: ohne
Optischer Zoom: Ja, motorisiert
Kamera-Typ: IP-Kamera
PoE: Ja
Einsatzort: Innen / Aussen
Digitaler Zoom: Ja
Kabel-Typ: Netzwerkkabel
PTZ-Steuerung: Ja
Marke: Dahua
Mikro-SD-Karte: Bis 256 GB
Bauform: Dome-Kamera
Fernzugriff über App: Ja
Tonaufnahme: Ja, externes Mikro
Blickwinkel (Gruppe): von 90° bis 120° (Fischauge-Effekt)
WLAN: Nein
Schutzklasse: IP66
Auflösung: 2 MP (Full HD)
Brennweite: 5,1 - 61,2 mm

Datenblatt SD40212T-HN

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.