Menü
2 MP (Full HD) versteckte CVI Kamera DAHUA, für innen
89,00 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

Hersteller:

Artikelnummer: 1242

Herstellernummer: HAC-HUM1220A-PIR

sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 2 Werktage

 
Max. Auflösung 2 Megapixel (Full HD)
fixes Objektiv
Brennweite 2,8 mm
Bilderfassungswinkel 100,5 Grad
für innen

Produktdetails anzeigen
Modell: HAC-HUM1220A-PIR

Bei dem Produkt MotionEye handelt es sich um eine bewegungserkannte Videokamera für Innenräume, die für Anwendungen entwickelt wurde, bei denen eine Videoüberprüfung von Einbruchalarmen erforderlich oder erwünscht ist. Sie besteht aus einer Full-HD-Nadelöhrchen-HDCVI-Kamera und einem passiven Infrarotsensor, die eine unsichtbare Videoüberwachung ermöglichen, um Videobeweise für Einbruchsalarme zu liefern. Wenn der Passiv-Infrarotsensor ausgelöst wird, überträgt er das Alarmsignal über Koax (zusammen mit dem Videosignal) an den DVR.

Die in MotionEye integrierte Kamera verwendet eine kegelförmige Lochblendenlinse, die im PIR-Gehäuse verborgen ist. Daher kann die Videoüberwachung kaum realisiert werden.

Die PIR von MotionEye ist mit einer Fresnellinse ausgestattet und kann einen großen Überwachungsbereich mit einem horizontalen Sichtwinkel von bis zu 100° innerhalb einer Entfernung von 1m bis 12m abdecken.

Die Detektionsgenauigkeit ist mit der Dual-Sensor-Technologie, die das Eindringen sowohl auf Basis der Temperatur als auch der Verschiebung bestimmt, gut gewährleistet. Es filtert automatisch falsch-positive Objekte wie beispielsweise ein Haustier. Darüber hinaus ist die Empfindlichkeit des Alarms einstellbar.

Die HDCVI-Technologie garantiert eine verlustfreie Übertragung in Echtzeit über große Entfernungen. Sie unterstützt eine Übertragung von bis zu 800 m über Koaxialkabel und bis zu 300 m über UTP-Kabel.

Das Gerät ist mit einem eingebauten Manipulationsschalter ausgestattet, um sich vor böswilliger Trennung zu schützen. Sobald das Gehäuse beschädigt ist und der Manipulationsschalter ausgelöst wird, werden die Alarminformationen sofort hochgeladen.

Mit einem Arbeitstemperaturbereich von -10 °C bis +50 °C (14 °F bis +122 °F) ist die Kamera für verschiedene Temperaturbereiche ausgelegt.

Mit einer Eingangsspannungstoleranz von ±25% eignet sich diese Kamera selbst für die instabilsten Stromversorgungsbedingungen. Ihre 4KV-Blitzbelastbarkeit bietet Schutz vor Blitzeinwirkung auf die Kamera und ihre Struktur.


Nachtsicht: ohne
Marke: Dahua
Objektiv: fix
WLAN: Nein
Schutzklasse: IP66
Mikro-SD-Karte: Nein
Bauform: Box-Kamera
Auflösung: 2 MP (Full HD)
Montage: Decke, Wand oder Mast
Brennweite: 2,8 mm

HAC-HUM1220A-PIR_Datenblatt

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.