4 MP (2K) CVI Dome-Kamera DAHUA, 60 m Nachtsicht

- Maximal 30fps@4MP
- HD- und SD-Ausgang umschaltbar
- Eingebautes Mikrofon
- 2,7-12 mm motorisiertes Objektiv
- Max. IR-Länge 60m, Smart IR
- IP67, DC12V

99,00 €
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand
  • Sofort verfügbar
Beschreibung

Modell: HAC-HDW1400T-Z-A

Audioinformationen werden bei Videoüberwachungsanwendungen als zusätzliches Beweismittel verwendet. Die HDCVI-Kamera unterstützt die Übertragung von Audiosignalen über Koaxialkabel. Darüber hinaus verfügt sie über eine einzigartige Audioverarbeitungs- und -übertragungstechnologie, die den Originalton am besten wiederherstellt und Rauschen eliminiert, wodurch die Qualität und Effektivität der gesammelten Audioinformationen gewährleistet wird.

Die HDCVI-Technologie unterstützt die gleichzeitige Übertragung von 4 Signalen über ein Koaxialkabel, d. h. Video, Audio, Daten und Strom. Durch die bidirektionale Datenübertragung kann die HDCVI-Kamera mit dem XVR interagieren, z. B. Steuersignale senden oder einen Alarm auslösen. Darüber hinaus unterstützt die HDCVI-Technologie PoC für eine flexible Konstruktion.

Die HDCVI-Technologie garantiert eine verlustfreie Echtzeitübertragung über große Entfernungen. Sie unterstützt bis zu 700 m für 4MP HD-Video über Koaxialkabel und bis zu 300 m über UTP-Kabel.

Die HDCVI-Technologie hat die Einfachheit der traditionellen analogen Überwachungssysteme übernommen und ist damit die beste Wahl für den Investitionsschutz. Das HDCVI-System kann das herkömmliche analoge System nahtlos aufrüsten, ohne die vorhandene Koaxialverkabelung zu ersetzen. Der Plug-and-Play-Ansatz ermöglicht eine vollständige HD-Videoüberwachung ohne mühsame Konfiguration eines Netzwerks.


Datenblatt HAC-HDW1400T-Z-A

Benutzerhandbuch HAC-HDW1400T-Z-A

Marke: Dahua
Auflösung: 4 MP (2K)
Bauform: Dome-Kamera
WLAN: Nein
Mikrofon: Ja, integriert
Zoom: Optisch
Nachtsicht: von 30 bis 60 m
Gesichtserkennung: Nein
Linienüberschreitung: Nein
Autotracking: Nein
Kennzeichenerkennung: Nein
Starlight: Nein
Farblich in der Nacht: Nein