NVR IP-Rekorder DAHUA, 32 Kameras, 8 MP (4K) Auflösung

Max. Auflösung 8 Megapixel (4K), Anschluss von max. 32 Kameras, Fernzugriff, Aufnahme auf 2 SATA-Festplatten bis 6 TB, Komprimierung H.265 / H.264, Bandbreite 200 Mbps, Daueraufzeichnung, Bewegungserkennung

ab
269,10 €
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand
ab Stückpreis / Stk
4 284,05 €*
8 278,07 €*
12 269,10 €*
  • Sofort verfügbar
ohne
ohne
1 TB
1 TB
2 TB
2 TB
4 TB
4 TB
6 TB
6 TB
× 299,00 € *
Sofort verfügbar
× 358,00 € *
Sofort verfügbar
× 378,00 € *
Sofort verfügbar
× 418,00 € *
Sofort verfügbar
× 488,00 € *
Sofort verfügbar
Beschreibung

Modell: NVR4232-4KS2

Der NVR4232-4KS2 von Dahua ist der erste NVR der Lite-Reihe, der 4K und H.265 unterstützen kann. Und, es hat den günstigsten Preis und die beste Qualität. Dieser Lite-NVR bietet eine Auflösung von bis zu 8MP. Für Anwendungen, bei denen Details für die Identifizierung entscheidend sind, bietet er eine leistungsstarke Bildleistung mit bis zu 4K Auflösung. Zusätzlich verfügt der NVR über ein Maus-Shortcut-Bedienungsmenü, Fernverwaltung und -steuerung, Center-Speicher, Edge-Speicher und Backup-Speicher. Dieser NVR ist kostengünstig und einfach zu installieren und eignet sich ideal für eine Vielzahl von Anwendungen wie öffentliche Sicherheit, Wasserschutz, Transport, Stadtzentren, Bildung und Finanzinstitute.

Der NVR ist mit zahlreichen Geräten von Drittanbietern kompatibel, wodurch er die perfekte Lösung für Überwachungssysteme mit oder ohne Videomanagementsystem (VMS) ist. Seine offene Architektur unterstützt den Mehrbenutzerzugang und ist mit ONVIF kompatibel, was die Interoperabilität in Kombination mit IP-Kameras ermöglicht.


Datenblatt

Benutzerhandbuch

Anzahl PoE-Ports: Kein PoE
Max. Anzahl von Festplatten: 2
Max. Speicherkapazität: 12 TB
Bandbreite (Mbs): 200
Marke: Dahua
Alarmanschluss: Ja