XVR-Rekorder DAHUA, 4 Kanäle, 5-in-1 (CVI/TVI/AHD/Analog/IP), Max. 8 MP Auflösung 2 TB

H.265+/H.265 Dual-Stream-Videokompression
- Unterstützt HDCVI/AHD/TVI/CVBS/IP-Videoeingänge
- Unterstützt 8/16 Kanäle für IPC-Zugang, jeder Kanal bis zu
8MP Eingang; Max 32/64Mbps eingehende Bandbreite
- IoT- und POS-Funktionen
- Intelligente Suche und intelligentes Videosystem

Speicher 
384,00 €
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand
  • Sofort verfügbar
Beschreibung

Modell: XVR7104E-4KL-X

HDCVI IoT kann durch die Integration von Sensoren mit Überwachungsvideos eine mehrdimensionale Überwachung erreichen, die nicht nur den Bericht für die Analyse erstellen, sondern auch Risiken im Voraus verhindern kann.

Diese Funktion umfasst die Überlagerung von POS-Ticket-Informationen und die Suche, die in Einzelhandelsprogrammen weithin verwendet werden kann.

Der intelligente Lüfter kann sich je nach CPU-Temperatur automatisch ein- oder ausschalten. Diese Funktion kann das Lüftergeräusch effektiv reduzieren, um eine bessere Benutzererfahrung zu bieten.

Er ist für einen zweiten Monitor ausgelegt. Damit kann der Bediener einen speziellen Monitor anzeigen, der ausgewählten Kameras oder Videoeingängen aus höheren Sicherheitsbereichen zugewiesen ist.

Dank der integrierten intelligenten Videoanalyse ist der XVR in der Lage, bewegte Objekte zu erkennen und zu analysieren, um die Videoüberwachung zu verbessern. Der XVR bietet eine optionale Standard-Intelligenz am Rande, die die Erkennung verschiedener Objektverhaltensweisen wie verlassene oder fehlende Objekte ermöglicht. IVS unterstützt auch die Tripwire-Analyse, mit der die Kamera erkennen kann, wenn eine vorher festgelegte Linie überschritten wurde.

Dies ist eine typische Technologie, die in einer Vielzahl von Anwendungen zur Suche oder Identifizierung von Personen eingesetzt wird.


Datenblatt XVR7104E-4KL-X

Benutzerhandbuch XVR7104E-4KL-X

Marke: Dahua
Auflösung: 8 MP (4K)
Anzahl von Kameras: 4 Kameras
Audio-Eingang: Nein
Alarmeingang: Nein
Festplatten: 1
Gesichtserkennung: Nein
Linienüberschreitung: Nein
Kennzeichenerkennung: Nein