4-Kanal NVR Recorder für IP-Kameras mit PoE

H.264 / MPEG-4, 4 Kanäle (bis zu 4 IP Kameras), bis zu 5 MP

Artikelnummer
314
Modell
4P-4018NVR+PoE
Hersteller
Camerawelt Economy
Inhalt
1 Stück

194,00

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten


Sie haben noch keine Variante gewählt.


NVR Recorder 4 Kanäle 5 Megapixel
Aufnahme-Auflösung
Unterstützung von Kameras mit
der Auflösung bis zu 5 Megapixel
Power over Ethernet Netzwerkrecorder

Power over Ethernet
4 aktiven PoE-Buchsen für IP Kameras

       
E-Mail Benachrichtigung E-Mail Benachrichtigung
Bei der Bewegungserkennung
Fernzugriff von Smartphohe
Iphone, Ipad, Android-Smartphone
       
Multi-Ansicht Netzwerkrecorder NVR Recorder IP Kamera Multi-Ansicht
Gleichzeitige Darstellung von allen Kameras
 
P2P-Funktion NVR Recorder 4 Megapixel
P2P-Funktion
Dank den QR-Code kann der Fernzugriff
in 5 Minuten eingestellt werden
       
Bewegungserkennung - Motion Detection
Bewegungserkennung
Die Video-Aufnahme wird automatisch
bei einer Bewegung aktiviert
ONVIF-Protokol NVR Recorder IP Kamera Camera
ONVIF-Protokol
Ist mit allen ONVIF-unterstützenden 
Aufnahmegeräten kompatibel
       
Dynamisches DNS
Dynamisches DNS
Nach einer Änderung der IP-Adresse des Routers
wird der Fernzugriff weiter funktionieren
FTP-Upload NVR Recorder IP Kamera
FTP-Upload
Upload von Fotos auf einen FTP-Server
 

 

Der IP Netzwerkrecorder mit 4 aktiven PoE-Ports ist eine gute Lösung für die Sicherung der aufgezeichneten Videos. Das Aufnahmegerät lässt sich bis zu 4 IP-Kameras mit oder ohne PoE anzuschließen. Alle PoE-Kameras werden direkt vom Recorder mit Strom versorgt. Dank der P2P-Funktion können Sie vom Ihren Smartphone bzw. Tablet-PC über Internet auf den Netzwerkrecorder zugreifen. Dieser Netzwerkrecorder ist ideal für den Einsatz in Ihrem Haus oder in einem Gewerbe z.B. im Einzelhandel.  

  • Deutsche Bedienungsanleitung
  • Aufnahme-Auflösung bis zu 5 Megapixel
  • Video-Eingang: 4 Kanäle D1, 720P oder 1080P Echtzeit-Auflösung  
  • 4 aktiven POE-Ports nach Standard 802.3af
  • Unterstützung von einer SATA II 3,5'' Festplatte bis zu 4 Tb Speicherkapazität
  • Unterstützung von Protokol ONVIF 2.2 und Kompatibilität mit fast allen ONVIF Kameras
  • Gleichzeitige Wiedergabe von aufgezeichneten Videos von bis zu 4 Kanälen
  • Unterstützung von PTZ-Kameras (schwenkbaren Kameras). Kontrolle durch eine USB Maus (wird mitgeliefert)
  • Video-Ausgänge: VGA, HDMI® und CVBS 
  • Monitor-Auflösung beim Anschluss über HDMI- bzw. VGA-Ausgang bis zu 1920×1080P (Full HD)
  • Integriertes P2P Cloud-Service 
  • Immer online. Es ist nicht mehr nötig die Fernzugriff-Funktion einzustellen. Die Videos sind mit Kennwort geschützt und sind von überall abrufbar. 
  • Unterstützung von folgenden Internet-Protokollen: NTP, SADP, Email, RTSP, UPNP
  • Unterstützung von folgenden Mobilgeräten: iPhone, Android, Windows Mobile Phone, BlackBerry and Symbian APPs
  • Folgenden Internet-Browser werden unterstützt: Internet Explorer, Chrome, Firefox, Safari
  • Gleichzeitige Darstellung auf Ihrem Monitor bis zu 64 IP-Kameras dank der mitgelieferten Software (kompatibel mit Windows)   

 

Software

Web-Interface für den Zugriff vom PC

  • Änderung von Einstellungen (FTP-Upload, E-Mail Benachrichtigung, Bewegungserkennung usw.)
  • Wird von folgenden Web-Browsern unterstützt: Internet Explorer 6-11, Mozilla Firefox, Google Chrome
 

 

 

App VSS Mobile für den Zugriff von mobilen Geräten

 

App "VSS Mobile" für den Zugriff von mobilen Geräten

  • Unterstützung von Iphone, Ipad, Android-Smartphone, Android-Tablett-PC
  • Gleichzeitige Darstellung von bis zu 4 Live-Bilder in einem Fenster
  • Einfache Einstellung mit der Hilfe eines QR-Codes
  • Wiedergabe von aufgezeichneten Videos
  • Steuerung von PTZ-Kameras
  • Erstellung von Screenshots
 
Fernzugriff an die IP Kamera  

Fernzugriff von jeden PC

Über das Internet können Sie Ihre Videos von jedem beliebigen PC aus online ansehen. Im Echtzeit-Modus können Sie auf diese Weise jederzeit prüfen, ob in Ihrem Unternehmen, in Ihrem Lager oder bei Ihnen zu Hause alles in Ordnung ist.

 

 
Bewegungserkennung IP Camera NVR IP Recorder  

Bewegungserkennung

Nutzen Sie die Bewegungserkennung-Funktion, um Speicherkapazität zu sparen. In diesem Fall erfolgt nur dann eine Videoaufzeichnung, wenn die Kameras eine Bewegung registriert haben. Durch variable Einstellung des Empfindlichkeitsgrads können kleinere Bewegungen, wie z.B. Bewegungen von Ästen im Wind, unberücksichtigt bleiben.

 
NVR Recorder Netzwerkrecorder  

Geplante Videoaufnahme

Stellen Sie einen Zeitplan ein, wann der Recorder aufnehmen soll. Für jede Kamera kann ein eigener Plan eingestellt werden.

 
Festplatte NVR Recorder  

Datensicherung

Alle Videos werden auf der im Recorder eingebauten Festplatte gespeichert. Wenn die Festplatte voll ist, werden die ältesten Daten überschrieben. Mit Hilfe der Backup-Funktion können wichtige Daten auf einen USB-Stick kopiert werden.

Lieferumfang:

  • Netzwerkrecorder
  • Festplatte mit SATA II-Schnittstelle (optional)
  • Strom- und Datenkabel für die Festplatte
  • PC-Maus
  • Mini-CD mit Software und Bedienungsanleitung (auf Englisch)
  • Bedienungsanleitung (in Papierform, auf Englisch)
    Bitte laden Sie die deutsche Bedienungsanleitung unter "Downloads" herunter
  • Netzteil 48 V 1,875 A
  • Stromkabel 220 V

Hinweis: Behalten Sie bitte sorgfältig die Originalverpackung und alle erhaltene Teile bis zum Ende der Widerrufsfrist. Nur in diesem Fall ist das Umtausch bzw. die Rückgabe des Artikels möglich. 

Weiteren Details finden Sie bei "Technischen Daten"

Modell
4P-4018NVR+PoE 
Video-Input
4 Kanäle (bis zu 4 IP Kameras)
Streaming Kapazität
80 Mbps
Echtzeit-Video
Auflösung
4 x D1@30fps(2Mbps)
4 x 720P@30fps(4Mbps)
4 x 1080P@30fps(8Mbps)
Audio In
G711A@64Kbps (Voraussetzung: IP-Kamera muss die Tonaufnahme unterstützen)
Interface
1 HDMI, 1 VGA, 1 BNC
unterstützte 
Monitor-Auflösung
1920×1080, 1280×1024, 1280×720, 1024×768,800×600
Darstellung
1 Kanal /4 Kanäle
Audio Out
1 BNC, 2.0 Vp-p,300 ohms
Komprimierung
H.264 / MPEG-4
Auflösung
5MP/3MP/1080p/UXGA/720p/VGA/4CIF/DCIF/2CIF/CIF/QCIF
Bitrate
64~ 8192kbps
Aufnahme-Modus
manuelle Aufnahme, nach Zeitplan, nach Bewegungserkennung, Alarm, Stop
Auslösung
Alarm, Aufnahme-Start, PTZ-Schwenkung, Video Push out, Screenshot, E-Mail Benachrichtigung, FTP-Upload (nur ein kurzes Video), Sirene 
Video Detection
Bewegungserkennung, 22 × 18 Zonen aktivierbar, Video Loss 
Alarm Pre-record
1~30 sek. einstellbar
Alarm Input
Nein
Alarm Output
1 Kanal, switch
Gleichzeitige Wiedergabe von aufgezeichneten Videos
1 Kanal /4 Kanäle 
Wiedergabe-Funktionen
Zeitlinie, Play, Pause, Stop, Rewind, Fast play, Slow play, Step, Full screen, digitales Zoom
Backup Modus
USB / Netzwerk
Interface
Ethernet (RJ-45 10/100Mbps), 3G dongle
Netzwerk Protokolle
ARSP, UPNP, RTSP, UDP, SMTP, NTP, DHCP, IP Filter, PPPOE, DDNS, FTP, Alarm Server, etc. 
Mobilgeräte
iPhone, iPad, Android, Windows Phone, QR Code Anmeldung wird unterstützt
HDD Slot
1 SATA II 3,5''
USB
2 x USB2.0 
Menüsprachen
deutsch, englisch, italienisch, griechisch, russisch, polnisch, portugiesisch, türkisch, dänisch, ungarisch, spanisch, französisch, chinesisch, kasachisch, koreanisch, rumänisch, bulgarisch, persisch, thailändisch
Stromversorgung
DC48V/1.875A
POE
4 x RJ-45, 802.3af
Maße (mm)
215 x 50 x 235 
Stromverbrauch
<10W (ohne HDD & POE)
Betriebstemperatur
-10°C ~+55°C / 10%~90%RH

Downloads

Name Version Download
Installation: System richtig anschließen. Anschluß-Möglichkeiten v1701
NVR User Manual (Englisch) v1701
NVR Bedienungsanleitung (Deutsch) v1701
Anleitung für problemlose Verknüpfung mit der ONVIF-fähigen IP-Kameras v1701
Firmware aktualisieren (Anleitung, Firmware-Datei, Upgrade Tool) v1701
Anleitung: Fernzugriff von einem Smartphone einrichten v1701
Anleitung: Bewegungserkennung einstellen (Englisch) v1701
Anleitung: Video-Stream über VLC-Player v1701
– Es ist noch keine Bewertung für 4-Kanal NVR Recorder für IP-Kameras mit PoE abgegeben worden. –

Zubehör

Nach oben